Satanisten

Dieses Thema im Forum "Magie, Kraft der Gedanken, Okkultismus" wurde erstellt von theaton, 23. März 2003.

  1. theaton

    theaton New Member

    also ich habe mal vor einiger zeit im park im dunkeln satan oder sonstige "sekte" eine zeremonie haben sehen
    kann mir jemand sagen was für leute das waren und wieso die da waren und ob es gefährlich ist die mal bei ihrer zeremonie anzusprechen weil ich eine grundssätzliche neugier habe mit solchen leuten zu reden
    ich halte die informationen dann 100% geheim weil ich mich nur durch mein eignes wissen was ich dann vielleicht durch gespräche oder durch zukucken erhalte, selbst befriedige.
     
  2. Zweifler

    Zweifler New Member

    Wo ist das Problem? "Satanisten" sind i.d.R. sehr aufgeschlossene Menschen, denen nur von der Kirche was Schlechtes angedichtet wird.
    Wenn Du ganz sichergehen willst, nimm vielleicht ne Jungfrau oder ein Kleinkind mit, die sind wahrscheinlich attraktiver als Blutopfer 8O
     
  3. Kendrior

    Kendrior New Member

    Jede Religion spricht die Wahrheit, vorausgesetzt, man legt jedesmal andere Maßstäbe für das Wort "wahr" an.
    Von daher: Satanisten sind auch nur Menschen, die halt auf den Putz hauen wollen.
     
  4. theaton

    theaton New Member

    hää

    auf den putz hauen wollen heißt was ???
    also ist es gefährlich von denen fotos oder so zu machen oder die mal anzusprechen ??
     
  5. argos

    argos New Member

    Jeder, der unvoreingenommen an etwas herangeführt wird, und sich in jedweder Weise damit identifizieren kann, empfindet dies zunächst als "gut". Und zwar genau so lange, bis ihm jemand sagt es sei "schlecht", dann kommen die Zweifel.
    Also quatsch hier nicht lang rum, schnack die Leuts einfach an und wart ab was passiert. Danach entscheide SELBST
     
  6. Zweifler

    Zweifler New Member

    Obwohl...manche ganz kranken töten auch Menschen 8O
     
  7. theaton

    theaton New Member

    nene

    nene einfach anquatschen ist zu gefährlich und abwarten
    wenn keiner mal satanmenschen von euch war dann könnt ihr auch nicht antworten
    wenn ich die anspreche dann nehme ich mir aber eine waffe mit und wenn die mir komisch kommen ----> notwehr
    aber sowas kann man vermeiden indem mir einer sagt die sind gefährlich
     
  8. Kaisar

    Kaisar New Member

    ich würd auf keinen Fall Fotos machen, bevor du die Erlaubnis der Satanisten hast.
    a) kann das rechtliche Konsequenzen haben
    und
    b) sind die nicht sehr gut auf dich zu sprechen wenn sie dich erwischen.
    Ich war selbst nur Hobby-Satanist, und das meiste am ganzem war bei unserem Zirkel Blödelei. Mit solchen "Satan-Profis" hatt ich selber noch nicht viel zu tun.
    :roll:
     
  9. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Frag mal LtHinterheimer, der wird dir da was erzählen können.

    Aber noch was:
    Wie das? 8O
     
  10. Zweifler

    Zweifler New Member

    Evo, davon verstehst Du offenbar nichts, das spielt sich auf einer höheren als der plumpen körperlichen Ebene ab :lol:
     
  11. Ehemaliger_User

    Ehemaliger_User Beatus ille, qui procul negotiis.

    Wie, da gibt's noch 'ne andere?
     
  12. City-Nord-Rulez

    City-Nord-Rulez New Member

    leute die an satan glauben sind genauso verblendet wie christen oder moslems, das sind alles agressive religionen die menschenleben fordern, ich persönlich habe noch nie gehört dass zum beispiel buddhisten menschen aufgrund ihres anderen glaubens verfolgen!
     
  13. theaton

    theaton New Member

    stimmt

    also budisten sind echt ok
    ich überlege grad wieso das rechtliche konsequenzen haben kann ??
    was meinst du mit blödelei

    @hobbysatanist


    und was genau machen die profisatanisten ?
     
  14. Sentinel

    Sentinel New Member

    Sachen, von denen wir nichts wissen. Es gibt Gerüchte und Meinungen im Netz, dass manche Gruppen täglich Menschenopfer bringen, vorzüglich Säuglinge und Kinder. Ansonsten geben sich die "Satanisten" unserer degenerierten Oberschicht wahrscheinlich nur Orgien und Sexmessen.
    Aber die Wahrheit zu erfahren dürfte sich als äußerst schwierig gestalten,
    da richtige organisierte Satanisten, also keine BlackMetalHirnis in schwarzen Lederklamotten, das niemals preisgeben und man selbst einer werden müsste.
     
  15. OTO

    OTO New Member

    @ theaton

    wenn du wirklich ne waffe mitnehmen will ( Messer, Pistole etc.) solltest du auch wissen wie man es einsetzt und ob das nich doch etwas übertrieben ist.

    Meist sind das harmlose Typen die auch wie hier auf der Seite nich ganz mit dem System, aber wohl er mit der Geselschaft nicht zufrieden sind.
    Es gibt auch weitaus mehr Kanibalismus in Deutschland als uns bekannt ist.
     
  16. theaton

    theaton New Member

    hmm

    also ich werde mir das mal ankucken und fotos machen ohne erlaubnis und wenn jemand ein problemen damit von denen hat dass ich fotos mache und mich womöglich angreift dann hat ein richtiges problem mit mir.
    wenn die an öffentliche orte gehen werden die alt öffentlich fotografiert.
    ich werde die bilder anschließend in einem neuen topic hochladen nachdem ich mich rechtlich abgesichert habe.
     
  17. OTO

    OTO New Member

    Also mit dem Foto machen währe ich vorsichtig, wenn ich merke das mich einer unerlaubt fotos von mir macht werde ich schnell böse :evil:
    Vorallem wenn das dann noch einer ins Internet setzt.
    Wenn es zur Eskaltion kommt du gleich ein messer oder Pistole zückst bist du der angepisste, weil du gleich ne waffe gezogen hast wenn etwas passiert (du setzt das ein oder so).
    Und wer sagt dir, das der oder die nicht auch bewaffnet sind?
    Eine alte Regel sagt:
    Unterschätze niemals deine Gegner!
    Wenn dich die wirklich so interessieren versuch halt über Freunde oder so an die zu kommen oder sprich sie wirklich einfach an, so gefährlich sind die auch nicht.
    Noch ein kleiner tipp am rande, mitgehen gleich zu denen nach hause oder so würd ich nicht, wer weiss :twisted:
    Die suchen vielleicht opfer 8O :lol:
     
  18. Flashbiter

    Flashbiter New Member

    Du hast Satan im Park gesehen? Warum passiert mir sowas nie? :lol:
     
  19. Seifenigel

    Seifenigel New Member

    Re: hmm

    Jeder Mensch hat das Recht am eigenen Bild sofern es sich nicht um eine kleine oder große Person der Zeitgeschichte handelt. Und wenn du Fotos von denne ohne Erlaubnis machst bist du der der ein Problem kriegen wird weil du ihr Persönlichkeitsrecht verletzt
     
  20. OTO

    OTO New Member

    Jepp oder um eine Person des Öffentlichen Lebens( Film, Musik, TV etc.)
     

Diese Seite empfehlen