Aktuelles
Esoterikerforum.de

Willkommen auf unserer kleinen Seite - registriere Dich doch kostenlos als Mitglied! Damit kannst Du dann an Diskussionen teilnehmen und Kontakt mit anderen Usern aufnehmen!

gefährlich?

seymor

New Member
Mitglied seit
28. April 2003
Beiträge
16
Standort
Wo? Slurp: Y/N
Also , man möge mich für verrückt halten , aer das muss ich schreiben .
Superich und ich waren auf einem Zeltlager , da superich von vielen genervt wurde , hat er bestimmte Sprüche/Beschwörungen gemurmmelt (auf die ich jetzt nicht näher eingehen will) .
An einem Tag hat er einen bestimmten Spruch sehr oft gesagt und was passiert? Wir beide laufen über ein Fußballfeld , als sich da ein Ziegenbockkopf aus Rauch entwickelt und den Mund aufreist und wieder verschwindet . Ich habe superich da nur auf die Schulter geklopft und ihm den Rauch gezeigt , und er hat genau das gesehen was ich gesehen hab .
"Es" sah so verdammt echt aus , dass wir erstmal stehen blieben und es bestaunten . so ungefähr sah es aus

Ist sowas eigentlich nun gefährlich , oder nicht?
 

antimagnet

New Member
Mitglied seit
10. April 2002
Beiträge
145
nein, is nich gefährlich.

ist ja nur rauch.


hat`s denn süßlich gerochen???
:wink:
 

Seeker

New Member
Mitglied seit
6. September 2002
Beiträge
19
your're fucked!

Mit Flüchen und Beschwörungen sollte man sich lieber nicht beschäftigen wenn man keine Ahnung hat. Ich kannte mal einen der einen Voodoo Fluch ausgesprochen hat. Keine 24 Stunden später war er Tod. Wurde von einem Asst erschlagen. Auf der Strasse gab es nur einen Baum. Der Fluch besagte etwas wie "ein schweres Unglück soll über Dich fallen".

Scheinbar hat er sich selbst verflucht.
 

Lord_Punschington

New Member
Mitglied seit
24. Juli 2003
Beiträge
2
Standort
Zauberschloss
seymor schrieb:
da superich von vielen genervt wurde , hat er bestimmte Sprüche/Beschwörungen gemurmmelt
Das ist doch der interessanteste Teil. Was waren das für Beschwörungen? Könntest du bitte ein paar davon widergeben? Wie soll man denn sonst feststellen ob es nur eine harmlose Raucherscheinung war oder eine gefährliche Dämonenbeschwörung.
 
Mitglied seit
5. August 2003
Beiträge
2
Standort
Heidenheim
Beschwörungen öffnen die Barrieren zwischen den verschiedenen Weltenebenen, die das Universum bilden, und erlauben übernatürlichen Wesen den Eintritt in die Welt der Menschen.

Vielleicht solltest du dich mal näher mit Pneumatologie beschäftigen :D
 

Paolo_Pinkas

New Member
Mitglied seit
22. Juni 2003
Beiträge
3
Seeker schrieb:
your're fucked!

Mit Flüchen und Beschwörungen sollte man sich lieber nicht beschäftigen wenn man keine Ahnung hat. Ich kannte mal einen der einen Voodoo Fluch ausgesprochen hat. Keine 24 Stunden später war er Tod. Wurde von einem Asst erschlagen. Auf der Strasse gab es nur einen Baum. Der Fluch besagte etwas wie "ein schweres Unglück soll über Dich fallen".

Scheinbar hat er sich selbst verflucht.
Eher hat er den Pakt nicht gehalten.
 

TheFreeman

New Member
Mitglied seit
20. Juni 2003
Beiträge
25
Standort
Keine Ahnung....ist so dunkel hier !
Vodoo hin, Beschwörungen her...ich find das ne ziemlich bescheuerte Geschichte. Und ganz nebenbei glaub ich sie nicht. Aber nicht weil ich irgendwen für verrückt oder bescheuert halte sondern weil ich aus Erfahrung weiss, dass viel Mist gemacht und geredet wird um Aufmerksamkeit zu erlangen. Ob das auch hier die Absicht ist...KA...aber sowas könnt wirklich jeder jederzeit behaupten...



Free


Und egal was auch immer an Dingen wie Zauberei - gerade Vodoo - dran ist- Finger weglassen ist die beste Methode, irgendwas zu vermeiden...
 

Paolo_Pinkas

New Member
Mitglied seit
22. Juni 2003
Beiträge
3
Der-in-die-Ferne-blickt schrieb:
Beschwörungen öffnen die Barrieren zwischen den verschiedenen Weltenebenen, die das Universum bilden, und erlauben übernatürlichen Wesen den Eintritt in die Welt der Menschen.

Vielleicht solltest du dich mal näher mit Pneumatologie beschäftigen :D
Was sind das für Barrieren?

(Pneumatik is für mich nur n Schulfach)
 

seymor

New Member
Mitglied seit
28. April 2003
Beiträge
16
Standort
Wo? Slurp: Y/N
Lord_Punschington schrieb:
seymor schrieb:
da superich von vielen genervt wurde , hat er bestimmte Sprüche/Beschwörungen gemurmmelt
Das ist doch der interessanteste Teil. Was waren das für Beschwörungen? Könntest du bitte ein paar davon widergeben? Wie soll man denn sonst feststellen ob es nur eine harmlose Raucherscheinung war oder eine gefährliche Dämonenbeschwörung.
unter anderem "dididigoor" .
@Freeman
ey , ich hatte damit nichts zutun , außerdem kannst du ihn ja fragen !
 

Gestreift

New Member
Mitglied seit
12. Juli 2003
Beiträge
28
Standort
woanders
In der Tat ein interessantes Phänomen. Es wäre nett, wenn Superich hier mal reinschreibt, was er denn beschworen hat bzw. was das für Sprüche waren. Wenn es sich bei dem Rauch um die Manifestation von ... nun nennen wir es Irgendetwas gehandelt hat, dann wäre diese Info schon wertvoll.

Ich will das mal deutlicher ausführen, wenn er z. B. Pan beschworen hat, dann wäre ein Ziegenkopf ein Indiz für... na sagen wir eine Sychronizität. Ein anderes Beispiel wäre, wenn Superich den Teufel beschworen hat und die Vorstellung hat, dass der Teufel so aussieht, wie in manchen Märchen, also mit Bocksbeine und dem Ganzen drumherun, wäre es ebenfalls so eine Art von Synchronizität.

Ob es gefährlich ist, wenn man Ziegenköpfe im Rauch sieht, vermag ich nicht zu beurteilen.
 
Mitglied seit
5. August 2003
Beiträge
2
Standort
Heidenheim
Paolo_Pinkas schrieb:
(Pneumatik is für mich nur n Schulfach)
Die Bibel steht für Geist und Atem nur ein Wort: hebräisch ruach =griechisch pneuma = lateinisch spiritus. Spiritus kommt von lat. spirare (= atmen) und das Wort „Pneuma“ kennen wir ja heute auch von der Pneumatik (=Antrieb über Druckluft), daher kennst du es. Umgangssprachlich heißt es auch "heiliger Geist" oder "der Geist", der "weht". :wink:
 

TheFreeman

New Member
Mitglied seit
20. Juni 2003
Beiträge
25
Standort
Keine Ahnung....ist so dunkel hier !
Also wisst ihr.....nee.....


Ich finde es gibt zu allen diesen Themen eigentlich nur eine rießige, völlig unüberschaubare Bücherflut zu lesen, und über 90 % davon sind ausgemachter Schwachsinn, werden aber leider von vielen Leuten für voll genommen...
Ich persönlich glaube nicht an diesen Hokus-Pokus-Scheiss. Viele dieser angeblichen 'Beschwörungen' stammen von längst vergessen Bräuchen aus heidnischer Zeit und waren damals schon mehr formell als ernsthaft gedacht. Stellt euch mal vor wie diese Welt aussähe wenn man das so einfach machen könnte...

Ich setz mich jetzt in die Küche und beschwör mir mein Abendessen aus der Mikrowelle...


Free
 
G

Guest

Guest
Tach das mag jetzt an den Harren herbeigezogen klingen aber das war wirklich so . Als ich den Ziegenkopf sah wär ich fast umgefallen ! Des war echt schlimm . Des könn ihr mir glauben ! 8O 8O 8O
 
G

Guest

Guest
Wir haben kein Fußball gespielt . Des war der Abschlußabend und die hatten da eine Rauchmaschiene und da Seymor seine Flsche auf dem hintern Platz vergessen hatte sind wir die hohlen gegangen und als wir zurück kammen . Wollter uns Baphomet als Rauchfigur auf essen !
8O 8O 8O
Ich hab echt Angst !!!
 

Black-Jack-ME-

New Member
Mitglied seit
3. Mai 2002
Beiträge
177
Standort
Wien
TheFreeman schrieb:
Und egal was auch immer an Dingen wie Zauberei - gerade Vodoo - dran ist- Finger weglassen ist die beste Methode, irgendwas zu vermeiden...

sehr engstinig... warum soll ich die finger weglassen um etwas zu VERMEIDEN? ich will ja etwas bewirken und nicht vermeiden, natürlich sollte man sich mit der materie die gewiss komplex ist lange zeit befassen und dann erst mal zum proben beginnen, ausserdem sollte man nur gutes bewirken und nichts schlechtes, dann spricht ja garnichts dagegen.
 
Oben Unten